Kornelia Lüdorff

Die in Erlangen geborene Kornelia Lüdorff absolvierte ihre Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum. Nach Gastverträgen war sie von 1994 bis 2003 Ensemblemitglied am Theater Oberhausen. Dort wurde sie 1998 mit dem Oberhausener Theaterpreis ausgezeichnet. Von 2003 bis 2005 spielte sie im Ensemble des Schauspiels Bonn. 2009 zog sie nach Berlin und arbeitete mehrere Jahre als freischaffende Schauspielerin. Unter anderem führten sie ihre Engagements an die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, ans Staatsschauspiel Stuttgart, Schauspiel Frankfurt, Theater Bonn, sophiensaele berlin und ans Stadttheater Fürth. Etwas Besonderes war ein Engagement in Mazar-e Sharif im Rahmen der Truppenbetreuung in Afghanistan. Seit 2015 lebt und arbeitet Kornelia Lüdorff in Bern. Bis 2017 war sie Ensemblemitglied bei Konzert Theater Bern.
Sie gastierte zuletzt am Schauspielhaus Zürich und am Vorarlberger Landestheater und tourt schweizweit mit ihrem Solostück «Anna Politkowskaja». Ausserdem spielte sie 2016 im Franken-«Tatort» unter der Regie von Markus Imboden, arbeitet als Synchronsprecherin und liest Hörbücher. http://ten4you.de/kornelia_luedorff.php

 

« Zurück