Josef Mohamed

Josef Mohamed wurde 1989 in Tirol geboren und absolvierte sein Schauspielstudium an der Kunstuniversität Graz. Er lebt als freischaffender Schauspieler in Zürich und Wien.
Bisher gastierte er u.a. am Jungen Schauspielhaus und am Theater Winkelwiese Zürich, am Theater Orchester Biel Solothurn, an den Schauspielhäusern in Wien und Graz, am Stadttheater Fürth, bei den Vereinigten Bühnen Bozen, am Kosmostheater und am Dschungel Wien und auf Kampnagel Hamburg. Josef spielte weiter in Performances bei PARCOURS und LISTE Art Basel, am Studio Hrdinů Prag sowie im List Visual Arts Centre am MIT Boston. Am Theater an der Effingerstrasse war Josef Mohamed bereits 2018in Alexander Kratzers Inszenierung von «Romulus der Grosse» zu sehen. Vor der Kamera stand der Schauspieler bisher für den Kinofilm «Hochwald», den deutschen Tatort «Ich töte niemand» und die österreichische Krimiserie «Soko Donau». Er wird von der Agentur Tanja Siefert in Wien vertreten.

 

« Zurück